LISOL® informiert!

LISOL® steht für Transparenz und Klarheit!

Deshalb geben wir folgenden rechtlichen Hinweis: LISOL® liefert ausschließlich hochwertige Marken-Schmierstoffe zu bestmöglichen Konditionen, die in zertifizierten Mineralölwerken hergestellt werden, unter härtesten Bedingungen getestet wurden und unter ihrer Original-Bezeichnung über namentliche Freigaben verfügen. Auf Etiketten von Öl-Gebinden findet man oftmals als Qualitätsangabe Schlagworte wie „Performance“, „Qualifikation“, „Level“, „Empfehlung“ oder „entspricht der Freigabe …“ Hiermit werden vielfach Produkte beschrieben, die über keine eigenen namentlichen Freigaben der Automobil-Industrie und Aggregat- Hersteller verfügen. Da LISOL®-Produkte unter ihren Original-Bezeichnungen über namentliche Freigaben der Aggregathersteller verfügen oder vom Schmierstoff- Hersteller für den Einsatz empfohlen werden, verzichtet LISOL® auf die Beantragung von zusätzlichen kostenintensiven Freigaben derselben Öle, nur weil sie als LISOL®-Eigenaufmachung abgefüllt werden. LISOL® lobt seine Produkte deshalb mit der eindeutigen Information „Freigaben unter anderer Bezeichnung“ oder „LISOL® empfiehlt den Einsatz bei …“ aus.

 

LISol® liefert innovative Lösungen für die Lagerung von AdBlue®

Was ist AdBlue®?

Die Hersteller schwerer dieselbetriebener Nutzfahrzeuge haben sich auf die SCR Technologie geeinigt, um den neuen Abgasnormen gerecht zu werden. SCR steht für „Selektive Katalytische Reduktion“ und meint damit die Umwandlung von giftigen Abgasen in umweltfreundliche Stoffe im Katalysator der Fahrzeuge.

Was ist die SCR Technologie?

Die Hersteller schwerer dieselbetriebener Nutzfahrzeuge haben sich auf die SCR Technologie geeinigt, um den neuen Abgasnormen gerecht zu werden. SCR steht für „Selektive Katalytische Reduktion“ und meint damit die Umwandlung von giftigen Abgasen in umweltfreundliche Stoffe im Katalysator der Fahrzeuge.

Warum AdBlue®?

  • AdBlue® spart Kosten durch einen geringeren Dieselverbrauch der Fahrzeuge
  • AdBlue® betriebene Fahrzeuge erhalten Vergünstigungen bei Maut und Steuern
  • AdBlue® schützt unsere Umwelt

Tanks und Tankanlagen

Die Blue Line Jumbo Produktreihe wurde entwickelt, um die Anforderungen von unternehmenseigenen und städtischen/kommunalen Betriebstankstellen zu erfüllen. Dazu wurden die Tanks mit Zapfanlage, Heizung, kombinierten Füllstands- und Leckagesonden ausgestattet, um sowohl funktional als auch ökonomisch alle Wünsche zu erfüllen.

Innovative Tankanlagen für AdBlue®

BlueLine jumbo

PRODUKTVORTEILE

  • Verlängerte Lagerfähigkeit von AdBlue® durch leistungsfähige Tankisolierung und flexible Beheizung
  • Funktionsüberwachung durch Leckagesonden, Füllstandsanzeige und Überfüllsicherung mit optionaler Telemetrieanbindung
  • Hohe Lagersicherheit durch stoß- und drucksichere Tank-in-Tank-Konstruktion mit DIBT-Zulassung
  • Diebstahlsicherung durch abschließbares Gehäuse
  • Einfach zu handhabende Zapfsäule
  • Optionales Tankdatenerfassungssystem mit eichfähigen Einheiten
  • Geringerer Literpreis durch Abnahme größerer Mengen
  • * Garantie. 5 Jahre auf Behälter, 1 Jahr auf Equipment
  • Die BlueLine jumbo Tanks erfüllen die Auflagen EN ISO 9001:2000 und besitzen europäische Zertifikate, u.a. DIBT, KIWA, OFTEC

STANDARD-AUSSTATTUNG

  • Steuerpult
  • Ultraschall-Füllstandssonde (Signalausgang 4-20mA für Telemetrie-Anschluss)
  • Akustischen Alarm bei Erreichen des maximalen Füllstandes und Leckage (> 90 dB)
  • Überfüllsicherung und Leckagesonde
  • Tank- und Gehäuseheizung – Heißluftgebläse
  • Tankkühlung (Gebläse)
  • Befüllleitung (2” Leitung aus Edelstahl, inkl. Trockenkupplung)
  • Saugleitung (1” Leitung aus Edelstahl, inkl. Filter und Rückschlagventil)
  • Automatische Zapfpistole
  • Halterung für Zapfpistole mit integriertem Pumpenschalter
  • Trockenlaufschutz
  • Stromsicherung für alle Einrichtungen
  • Beleuchtung des Gehäuseinneren

BlueLine standby

PRODUKTVORTEILE

  • Schlüsselfertige Tankanlage für AdBlue® in kompakter Bauweise (Plug and Play)
  • Einfach zu handhabende Abgabeeinrichtung mit selbstschließender Tür für den Winterbetrieb
  • Verlängerte Lagerfähigkeit von AdBlue® durch leistungsfähige Tankisolierung und flexible Beheizung

STANDARD-AUSSTATTUNG

  • Stabile Rahmenkonstruktion mit flüssigkeitsdichtem Tankraum, einwandiger Polyethylen Tank mit kompletten Tankarmaturen
  • Tank-Management-System, speziell für AdBlue® Tankanlagen entwickelte Steuerungseinheit mit Füllstandsmessung, 4-20mA Ausgang für Telemetrieanschluss, Schnittstelle zum Anschluss an externe Tankdatenerfassung (Impulsausgang 100 Impulse/Liter, offener Kollektor, max. 12 V DC)
  • WHG zugelassene Überfüllsicherung und Leckagesonde
  • 2“ Füllleitung mit TODO
  • 2” Trockenkupplung und 1“ Saugleitung mit Feinfilter und Rückschlagventil
  • Heizung (500W) und Ventilator zur Kühlung
  • Abschließbare, zentrale Zugangstür zum Technikraum
  • Positionierung des Zapfpanels an der Stirnseite oder an einer der Längsseiten möglich
  • DIBT Zulassung